Über mich

  • Geboren ’81< + derzeit in Berlin + Erfahrung an der kommunikativen Schnittstelle von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik + Magisterstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der FU Berlin mit dem Fokus auf das Wissenschaftssystem + Gesellschafter eines kleinen Beratungsunternehmens im Bereich Wissensmanagement + Freelancer in Sachen digitaler Kommunikation hauptsächlich Start-Up-Unternehmen, KMU’s und Kommunikationsdienstleister im Technologiebereich und der wissenschaftlichen Peripherie + Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer Forschungsorganisation (u.a. auch Tätigkeitsfokus Forschungskommunikation, Wissenschaftskommunikation auf innovisions.de)

  • aktuell Projektleitung in E-Learning Projekten

Über dieses Blog

In diesem Blog geht es ganz simpel um alles was mich beschäftigt oder mir empfehlenswert erscheint, entsprechend meiner Interessen sicher das ein oder andere mal vor allem um Wissenschaft, Kommunikation und Hörbares.

Die hier veröffentlichten Posts sind meine eigene Meinung und müssen nicht der Meinung meines Arbeitgebers entsprechen.

1 Kommentar

  1. Lieber Herr Fromm,
    wir bereiten gerade ein Open Innovation Projekt vor, das Sie vielleicht interessieren könnte. Wir generieren neue Forschungsfragen zu Unfallverletzungen unter Einbindung von ExpertInnen und PatientInnen. Ziel ist, Personen in die Forschung einzubinden, die bisher noch wenig Gehör gefunden haben. Wir wollen den Forschungsprozess aufbrechen und Fragen zu Unfallverletzungen generieren, die Relevanz und Impact haben und nicht zum Selbstzweck beforscht werden. In weiterer Folge sollen die innovativsten Fragen aufgegriffen werden und systematisch bearbeitet werden. „Reden Sie mit!“ heißt das Projekt: http://www.tell-us.online.

    Würde mich sehr freuen, wenn ich mich einmal mit Ihnen darüber unterhalten könnte. Großer Fan Ihres OS Podcast, by the way.

    grüße aus Wien
    Ben

Schreibe eine Antwort